Beratung und Unterstützung als Fachkraft für Brandschutz

nach vfdb-RL 12/09-01:2014 und DGUV Information 205-003

Als Brandschutzbeauftragter nach vfdb-RL 12/09-01:2014 und DGUV Information 205-003 berate und unterstütze ich in Brandschutzfragen, kontrolliere die Einhaltung von Brandschutzvorschriften und beurteile Brandgefährdungen. Für den Brandschutz sind in Betrieben aufgrund besonderer Rechtsvorschriften, behördlicher Auflagen oder Gefährdungsbeurteilungen Brandschutzbeauftragte erforderlich, durch meine qualifizierte Ausbildung stehe ich als zentraler Partner für brandschutzrelevante Themen zur Verfügung.

Meine Dienstleistungen als Brandschutzbeauftragter nach vfdb-RL 12/09-01:2014 und DGUV Information 205-003:

  • Bestellung zum Brandschutzbeauftragten
  • Beratungen zum vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz
  • Beratung bei Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen
  • Aufstellen von Brandschutzordnungen
  • Durchführung von Brandschutzbegehungen
  • Fluchtwegplanung, Planung von Evakuierungsübungen
  • Betriebliches Notfallmanagement
  • Ausbilden, informieren und motivieren der Beschäftigten zu Anforderungen im Brandschutz
  • Beurteilung der Brandgefährdung an Arbeitsplätzen
  • Beratung bei feuergefährlichen Arbeitsverfahren und bei dem Einsatz brennbarer Arbeitsstoffe
  • Ermittlung von Brand- und Explosionsgefahren
  • Umsetzung behördlicher Anordnungen
  • Prüfung der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen
  • Beratung bei der Ausstattung von Feuerlöscheinrichtungen und der Auswahl der Löschmittel
  • Umsetzung des Brandschutzkonzeptes
  • Prüfung der Lagerung und/oder der Einrichtungen zur Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen usw.
  • Kontrolle der Sicherheitskennzeichnungen für Brandschutzeinrichtungen und für die Flucht- und Rettungswege
  • Überwachung der Flucht- und Rettungswege